MBSR:

Mindfulness Based Stress Reduction – ein auf Achtsamkeit basierendes Entspannungstraining ist ein Übungsprogramm das von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn zusammengestellt wurde und sich über jahrzehnte lange klinische Erfahrung im Massachusetts Medical Center sehr bewährt hat. Ursprünglich zur Therapie von Suchtkrankheiten gedacht, etabliert es sich global als sehr effektives Übungsprogramm zur Streßbewältigung.

Das MBSR-Programm besteht in der Grundstufe aus einfachen, vorbereitenden Yogaübungen, dem Bodyscan und einer angeleiteten Sitzmeditation/Gehmeditation.

Das klassische Übungsprogramm erstreckt sich über 8 Wochen. Wobei neben einem wöchentlichen Treffen der Kursteilnehmer vor allem die tägliche Integration, das tägliche Üben des Gelernten und dessen Umsetzung in den Alltag, ein wesentlicher methodischer Aspekt dieses Programmes darstellt.

Weitere Infos: mbsr-verband.org

Literaturempfehlung: Jon Kabat-Zinn, Gesund durch Meditation, Knaur-Verlag

Termine für Infoabend und Kurszeiten: Werden bekanntgegeben.